• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Teamnews

Vorbericht 10. Spieltag Saison 2017/18

Vorbericht 10. Spieltag
Am Sonntag, den 17.12.17, kommt es zum Rückrundenauftakt in der 2. Badminton Bundesliga Süd zu einem Wiedersehen mit den Bspf. Neusatz. Gegen eben diesen Gegner hatte man vor drei Wochen die Hinrunde in einem hart umkämpften Spiel mit einem 5:2 Sieg beenden können.  Das Ergebnis fiel am Ende recht deutlich aus, obwohl 3 Spiele erst im fünften Satz zu Gunsten der Häfler entschieden werden konnten.

Weiterlesen...

9. Spieltag Saison 2017/18

Wichtiger Sieg für den VFB
Zum Abschluss der Hinrunde in der 2. Bundesliga Süd konnte das Team um Mannschaftskapitän Tobias Arenz zwei wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg gegen die Badmintonsportfreunde Neusatz einfahren.
Zeitgleich begannen das 1. Herrendoppel und das Damendoppel. Neusatz spielte in Bestbesetzung mit ihren beiden estnischen Topspielern im Herrendoppel. Von Beginn an war es ein packendes, spannendes und hochklassiges Doppel, leider mit dem jeweils besseren Ende für die Gastgeber. Mit dem Sieg im Damendoppel drehte sich das Momentum auf die Seite der Häfler.
Im folgenden 1. Herreneinzel unterstrich Philipp Discher weiter seine aufsteigende Form.

Weiterlesen...

Vorbericht 7./8. Spieltag Saison 2017/18

Letzter Doppelspieltag in der Hinrunde
Zwei Wochen nach dem letzten Spieltag steht für das Häfler Badmintonteam um Mannschaftskapitän Tobias Arenz der erste Doppelspieltag in heimischer Halle an.
Beide Gegner weisen gewisse Parallelen auf. Sowohl der SV GutsMuths Jena, wie auch der TV Marktheidenfeld sind in der letzter Saison Meister ihrer Regionalliga geworden und sorgen als Aufsteiger in der 2. Bundesliga bisher für mächtig Furore. Sie stehen aktuell auf Tabellenplatz 2 und 3. Der VfB Friedrichshafen liegt nach den letzten, teilweise recht unglücklichen Niederlagen, auf Tabellenplatz 9 und benötigt dringend Punkte, um auf einen Nichtabstiegsplatz zu klettern.

Weiterlesen...

7./8. Spieltag 2017/18

Sieg und Niederlage am Wochenende
Am Samstag war der Tabellenzweite SV GutsMuths Jena zu Gast in der VfB-Sporthalle. Die Thüringer waren im Vorfeld schwer einzuschätzen und man durfte gespannt sein, wer am Ende das glücklichere Händchen haben wird.
Los ging es mit dem 1. Herrendoppel und dem Damendoppel. Discher/ Hagemeister mussten den 1. Satz leider in Verlängerung mit 13:15 abgeben. Auch in Satz 2 und 3 ging es knapp her, leider mit dem jeweils besseren Ende für Jena. Die Damen Schumacher/Grittner starteten stark und holten sich Satz 1. Die Gäste kamen nun immer besser ins Spiel und hatten in Satz 2 und 3 die Nase vorne. Mit großem kämpferischem Einsatz kamen die VfB-Damen wieder zurück ins Spiel und die Gäste hatten in den Sätzen 4 und 5 dem Angriffsspiel der Häfler nichts mehr entgegenzusetzen. Ein wahrer Krimi entwickelte sich auch im 2. Herrendoppel.

Weiterlesen...

6. Spieltag Saison 2017/18

Nachbericht 6. Spieltag
Am Sonntag, den 29.10.17, war der SV Fischbach zu Gast am Bodensee. Nach den gezeigten Leistungen am letzten Spieltags-Wochenende gingen die Häfler optimistisch in die Partie. Vor allem die Rückkehr von Nathalie Grittner nach längerer Verletzungspause war sehr erfreulich.  Die zahlreichen Zuschauer bekamen spannende und hochklassige Spiele zu sehen.

In gewohnter Reihenfolge ging es los: Unser 1. Herrendoppel Discher/Hagemeister und das  Damendoppel Schumacher/ Grittner versuchten die ersten Punkte für den VfB zu holen. 

Weiterlesen...